Home | Impressum | Sitemap | KIT

Haben Sie ein Studium

  • des Maschinenbau/Maschinenwesen (Vertiefungsrichtungen Fertigungstechnik, Kfz-Technik oder Intallations- und Metallbautechnik/Umwelt- und Versorgungstechnik),
  • der Elektrotechnik (Elektrische Energietechnik oder Informationstechnik),
  • der Informatik (entsprechende Vertiefungsrichtung),
  • der Bautechnik (Vertiefungsrichtungen Konstruktiver Ingenierbau, Holztechnik, Raum und Farbe)

an einer Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie erfolgreich abgeschlossen?

Dann können Sie bei uns ein Zweitstudium absolvieren, das Ihnen in kürzester Zeit den Zugang zum höheren Dienst im Lehramt an beruflichen Schulen ermöglicht. Das Studium dauert in der Regel 4 Semester. Es beinhaltet Ihr zweites Unterrichtsfach (z.B. Mathematik, Physik, Wirtschaftswissenschaften, Gemeinschaftskunde oder Sport) und Erziehungswissenschaft (Schwerpunkt Berufspädagogik).

Ihr Erststudium wird Ihnen komplett als erstes Unterrichtsfach anerkannt. Zudem verleiht Ihnen die Universität Karlsruhe mit bestandenen Examen den akademischen Grad Diplom-Ingenieur-Pädagoge/-Pädagogin. Im Anschluss ist Ihnen der Zugang zum 18 Monate dauernden Referendariat an einer beruflichen Schule geöffnet.

Die Informationsbroschüre "Diplomstudiengang Ingenieur-Pädagogik" finden Sie hier.

Links:

Bewerbung www.zvw.uni-karlsruhe.de/studienbuero.php
Allg. Studienberatung http://www.zib.uni-karlsruhe.de/
Finanzierung www.studentenwerk-karlsruhe.de/static.php?page=finanzen
Schulpraktikum (Praxissemester) www.bs.seminar-karlsruhe.de/
Referendariat http://www.km-bw.de/

Anmeldung zur Informationsveranstaltung (siehe aktuelle Termine) im Studierendensekretariat:
sabine baronDtq3∂ibp uni-karlsruhe de oder
EvaMaria BehrNie5∂ibp uni-karlsruhe de

Für konkrete Fragen, deren Beantwortung aus den Unterlagen nicht hervorgehen, stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung:
Sekretariat 0721/608-4240