Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Theorie beruflicher Bildung

Forschung im Bereich „Theorie beruflicher Bildung“ bemüht sich sowohl um die disziplinäre Erinnerungskultur als auch um die Orientierung empirischer Forschung und Systematisierung ihrer Einzelbefunde.

Veröffentlichungen:

Fischer, M.: Erfahrung. In: G. Cramer, S. F. Dietl, H. Schmidt, W. Wittwer (Hg.): Ausbilder Handbuch (AHB). Köln: Wolters Kluwer 2011. Loseblatt-Sammlung, Ergänzungslieferung Nr. 123, September 2011.

Fischer, M.: About the half-life of work-related knowledge. Vocational Education and Training in a Knowledge Based Society. In: B.-H. Krings (ed.): Brain Drain or Brain Gain. Changes of Work in Knowledge-based Societies. Berlin: Edition Sigma 2011, pp. 177-204

Fischer, M., Jungmann, W.: Die wissensbasierte Gesellschaft und ihre Implikationen für die gewerblich-technische Berufsbildung. In: G. Niedermair (Hg.): Aktuelle Trends in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Impulse, Perspektiven und Reflexionen. (Band 5 der Schriftenreihe für Berufs- und Betriebspädagogik). Linz: Trauner 2011, S. 47-66

Jungmann, Walter (Hrsg.): Studienbuch Heinrich Roth, Weinheim und München: Juventa 2008 (im Erscheinen)

Jungmann, Walter: Pädagogische Grenzgänge zwischen Engagement und Distanzierung. Anmerkungen zu Person und Werk Heinrich Roths aus Anlass seines 100sten Geburtstages. In: engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule, Heft 2/2006, S. 157-164

Schanz, Heinrich: Berufs- und wirtschaftspädagogische Grundprobleme. (Berufsbildung konkret Bd. 1) Baltmannsweiler: Schneider 2001

Schanz, Heinrich: Berufliches Bildungswesen. In: Schanz, Heinrich: Berufs- und wirtschaftspädagogische Grundprobleme. (Berufsbildung konkret Bd. 1) Baltmannsweiler: Schneider 2001, S. 148 –184

Fischer; Martin: Der Wandel des wissenschaftlichen Technikverständnisses und seine Folgen für die Arbeit-und-Technik-Forschung. In: Martin Fischer, Gerald Heidegger, A. Willi Petersen, Georg Spöttl (Hg.): Gestalten statt Anpassen in Arbeit, Technik und Beruf. Festschrift zum 60. Geburtstag von Felix Rauner. Bielefeld: Bertelsmann, 2001, S. 45–67

Fischer; Martin, Heidegger, Gerald, Petersen, A Willi, Spöttl, Georg: Von der gestaltungsorientierten Berufsbildung zur internationalen Innovationsforschung – Forschungsansätze in der Arbeit von Felix Rauner. In: Martin Fischer, Gerald Heidegger, A. Willi Petersen, Georg Spöttl (Hg.): Gestalten statt Anpassen in Arbeit, Technik und Beruf. Festschrift zum 60. Geburtstag von Felix Rauner. Bielefeld: Bertelsmann, 2001, S. 7–21

Fischer, Martin, Gerds, Peter: Lernfeldorientierung in der aktuellen Modellversuchsforschung und ihre historischen Wurzeln in curricularen Ansätzen der gewerblich-technischen Berufsbildung. In: Antonius Lipsmeier, Günter Pätzold (Hg.): Lernfeldorientierung in Theorie und Praxis. ZBW – Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Beiheft 15, Stuttgart: Franz Steiner, 2000, S. 87–100

Fischer; M.: Überlegungen zu einem arbeitspädagogischen und -psychologischen Erfahrungsbegriff. In: ZBW – Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Heft 3, Stuttgart: Franz Steiner, 1996, S. 227–244