Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
Foto Prof. Dr. Gerd Gidion

Prof. Dr. Gerd Gidion

Technikdidaktik
Sprechstunden:

nach Vereinbarung per Email

 


Raum: 104
Tel.: +49 152 016 011 72
gidionFbv5∂kit edu

Wissenschaftliche Leitung Zentrum für Mediales Lernen

Adresse Forschungsgruppe Technikdidaktik:

Neuer Zirkel 3, Geb. 20.53 (1. OG, links)

76131 Karlsruhe


Kurzbiografie

Dr. Gerd Gidion arbeitete nach Abschluss der allgemeinbildenden Schule und des Zivildienstes ca. zehn Jahre in verschiedenen norddeutschen Werften, davon drei Jahre als Meister. Parallel studierte er an der Fernuniversität Hagen. Von 1990 bis Sepember 2005 war er am Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart tätig, in der Zeit ab 1992 als Gruppenleiter. Von 1998 bis 2003 übernahm er die wissenschaftliche Begleitung der Modellversuche zum Industriemeister Metall. Seit dem 01.10.2005 ist er Professor für Technikdidaktik am Institut für Berufspädagogik der Universität Karlsruhe. Sein Spezialgebiet ist das berufliche Lernen.

 

Short Biography

Having completed his school education and civilian service, Dr. Gerd Gidion worked for about ten years at various dockyards in northern Germany, of these, three years as a master craftsman. In parallel, he studied at the Fernuniversität Hagen. From 1990 to September 2005, he was employed by the Fraunhofer Institute for Work Management and Organization, Stuttgart, where he headed a scientific group from 1992. From 1998 to 2003, he scientifically supported and analyzed model projects for the profession of industrial metal works master. Since October 01, 2005, he has been professor of engineering didactics at the Institute of Vocational Education and Training of the former University of Karlsruhe, now Karlsruhe Institute of Technology. He has specialized in vocational learning.


Main Activities

  • Vocational learning, work-oriented learning

  • Development of new learning methods and qualification concepts

  • Learning technologies

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Berufliches Lernen, Arbeitsorientiertes Lernen
  • Entwicklung neuer Lernverfahren und Qualifizierungskonzepte
  • Lerntechnologien

Links

Publikationen

Erscheinungsjahr

2006 2010 2011      
2005 2004 2003 2002 2001 2000
1999 1998 1997 1996 1995 1992-1994

2011

  • Gidion, Gerd; Cüneyt Sandal: Aus der Facharbeit in die Führungsposition - Evaluation der handlungsorientierten Fortbildung im industriellen Metallbereich - der "neue“ Industriemeister in seiner betrieblichen Praxis, Bericht an das BMBF, Karlsruhe, 2011, https://www2.bibb.de/tools/fodb/verweise/so_40859%20Gidion.pdf
  • Grosch, Michael, Gidion, Gerd: Mediennutzungsgewohnheiten im Wandel : Ergebnisse einer Befragung zur studiumsbezogenen Mediennutzung, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe, 2011 http://digbib.ubka.uni-karlsruhe.de/volltexte/1000022524
  • Gerd Gidion: Nachweisliche Förderung von Sozialkompetenz, in: Fischer, M.; Becker, M.; Spöttl, G. (Hrsg.): Kompetenzdiagnostik in der beruflichen Bildung – Probleme und Perspektiven. Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2011
  • Löffler, Simone N.; Dominok, Eliane; Haaren, Birte von; Schellhorn, Rebekka; Gidion, Gerd: Aktivierung, Konzentration, Entspannung : Interventionsmöglichkeiten zur Förderung fitnessrelevanter Kompetenzen im Studium, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe, 2011, http://www.ksp.kit.edu/shop/isbn2shopid.php?isbn=978-3-86644-650-2
  • Bernhard Schmidt-Hertha, Gerd Gidion, Helmut Kuwan, Claudia Strobel, Yves Waschbüsch: Zukünftige Qualifikationserfordernisse bei beruflichen Tätigkeiten auf mittlerer Qualifikationsebene aufgrund der Auswirkungen von Web 2.0, Frequenz, W. Bertelsmann, Bielefeld, 2011 http://www.frequenz.net/index.php?id=8&tx_freqprojerg_pi1%5buid%5d=153&tx_freqprojerg_pi1%5bbranch%5d=Web%202.0&cHash=4afe0ee52d

2010

  • Gerd Gidion; Dana Krieg; Thomas Lasarzewski; Sarah Schreiber: Konfrontatives Training in der Automatisierungstechnik, in: lernen & lehren (l&l) 99, 2010

  • Rita Berger, Gerd Gidion: Ansatz zu einer Typologie arbeitsintegrierter Lernanlässe, in: Becker, M.; Fischer, M.; Spöttl, G. (Hrsg.): Von der Arbeitsanalyse zur Diagnose beruflicher Kompetenzen. Methoden und methodologische Beiträge aus der Berufsbildungsforschung. Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2010

nach oben

2006

  • Selbstgesteuert Führen lernen - Evaluation der Fernlehrgänge zur Vorbereitung auf die Prüfung "Geprüfter Industriemeister / Geprüfte Industriemeistering - FR Metall". Dieckmann, H.; Gidion, G.; Maier, E. (Hrsg.): W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, Reihe: Materialien zur beruflichen Bildung, Band 117, 2006.
  • Handlungskompetenz für mittlere Führungskräfte. Drewes, C.; Gidion, G.; Scholz, D.; Wortmann, D. (Hrsg.): W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, 2006.
  • Arbeitsbezogene Lernanwendungen und ihre Wirksamkeit. Gidion, G. in: Dieckmann, H.; Dittrich, K.-H.; Lehmann, B. (Hrsg.): Kompetenztransfer durch selbstgesteuertes Lernen, Klinkhardt Verlag, Bad Heilbrunn, 2006.

nach oben

2005

  • Qualifizierung für meisterliches Handeln. Drewes, D.; Gidion, G.; Scholz, D.; Wortmann, D.A. (Hrsg.) Umsetzung der neuen Verordnung zum Industriemeister Metall, Stuttgart: IRB-Verlag,2005.
  • Zukunftstrends der Beruflichen Anforderungen Gidion, G. in: Spath, D.; Ganz, W.; Becker, T. (Hrsg.): e3World: Work, learning, performance - Lernen für die Arbeit von morgen, Wiesbaden, 2005, S. 20-33.
  • Evaluation arbeitsbezogener Lernanwendungen
    Hufnagel, H.; Gidion, G. in: Spath, D.; Ganz, W.; Becker, T. (Hrsg.): e3World: Work, learning, performance - Lernen für die Arbeit von morgen, Wiesbaden, 2005, S. 138-148.

nach oben

2004

  • Fit für den Beruf. E-Learning in der Qualifizierung zum Industriemeister Metall Rickert, A.; Gidion, G., In: i-com, Zeitschrift für interaktive und kooperative Medien, Themenheft „E-Learning“, Heft 2/2004, München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag, S. 35-39.
  • Reif für E-Learning? Eine Potenzialanalyse unter Teilnehmern des Lehrgangs zum Industriemeister Metall im Rahmen des Projekts"Meisternetz" Deutsches Institut für Erwachsenenbildung, Texte online
  • Auswirkungen der Veränderungen in der Erwerbsarbeit auf die berufliche Bildung, im Handbuch der Aus- und Weiterbildung Berger, R.; Gidion, G., (Hrsg. Carsten Kreklau, Josef Siegers), Verlag Wolters Kluwer Deutschland, Köln, 2004

nach oben

2003

  • Handlungsorientierte Qualifizierung in der Weiterbildung. Das Beispiel Industriemeister Metall Gidion, G.; Müller, K.; Scholz, D. in: Bundesinstitut für Berufsbildung: Berufsbildung für eine globale Gesellschaft, Perspektiven im 21. Jahrhundert, W. Bertelsmann Verlag, Bonn, 2003.
  • Qualifizierungskonzepte in der Arbeit Gidion, G., in: Bullinger, H.-J.; H.-J. Warnecke, E. Westkämper (Hrsg.): Neue Organisationsformen im Unternehmen, Heidelberg, Springer Verlag, 2003.
  • Neue Qualifizierung zum Geprüften Industriemeister Metall, Schwerpunkt Technik in der Betriebserhaltung Gidion, G.; F. Quirbach; D. Scholz (Hrsg.): Stuttgart, Fraunhofer IRB-Verlag, 2003
  • Neue Qualifizierung zum Geprüften Industriemeister Metall, Schwerpunkt Organisation in der Fertigung Gidion; G., H. Lindner; D. Scholz (Hrsg.): Stuttgart, Fraunhofer IRB-Verlag, 2003.
  • Neue Qualifizierung zum Geprüften Industriemeister Metall, Schwerpunkt Führung in der Montage Gidion, G.; P. Reinschlüssel; D. Scholz (Hrsg.): Stuttgart, Fraunhofer IRB-Verlag, 2003.
  • Alltägliche Lernprozesse mit neuen Technologien als Artefakte Gidion, G.; S. Martinetz; R. Soultanian, in: ABWF (Hrsg.): Kompetenzentwicklung 2003, Münster, Waxmann Verlag, 2003.
  • Selbstgesteuert Führen lernen? Evaluation von Fernlehrgängen zum Industriemeister Metall Dieckmann, H.; G. Gidion; E. Maier, M. Vennemann: in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis 6/2003.
  • Personalwirtschaft Gidion G. Skript zur Vorlesung im Studiengang "Technologiemanagement" der Universität Stuttgart, 2003
  • Computer im Einsatz - Eine Befragung des Industriemeisterverbandes über die Computernutzung bei gewerblich-technischen Facharbeitern und Industriemeistern Gidion, G., W. Grohnert in: Betrieb & Meister 9/2003.
  • Zur Umsetzung des handlungsorientierten Qualifizierungsansatzes beim Industriemeister Metall Gidion, G.; D. Scholz in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis 4/2003.
  • Pfade für Jugendliche in Ausbildung und Betrieb Enggruber, R.; D. Euler; G. Gidion; J. Wilke, Stuttgart, Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, 2003.
  • Künftige Qualifikationsanforderungen in der Logistik Gidion, G., In: Transport in die Zukunft – berufliche Entwicklungen in Logistik und E-Commerce, Hrsg.: H.-J. Bullinger, G. Gidion, K. Schnalzer Bielefeld: Bertelsmann, 2003.
  • Vom Lernen am Arbeitsplatz zum Lernen im Ar-beitsprozess – wie elektronische Medien situationsbezogenes Lernen unterstützen Gidion, G.; S. Martinetz; P. Mayr; S. Seufert, in: New Management Zeitschrift 3/2003.
  • Neue Qualifikationsanforderungen in der Logistik Gidion, G.; Kuwan, H.; Schnalzer, K.; Thum, M. in: H.-J. Bullinger; S.L. Schmidt; K. Schömann; M. Tessaring: Früherkennung von Quali-fikationserfordernissen in Europa, Bielefeld, Bertelsmann, 2003
  • Wenn die Schere auseinandergeht ... – Jugendberufshilfe, PISA und die Anforderungen der Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft Gidion, G., IT-Berufe und IT-Weiterbildungsgänge, in: Schlag, T. (Hrsg.): , Bad Boll, Hiba-Verlag, 2003.
  • Hiweise auf neue Qualifikationsanforderungen im Einzelhandel aus betrieblichen Fallstudien Gidion, G.; K. Schnalzer, in: Abicht, L.; H. Bärwald; G. Gidion; I. Schegk; K. Schnalzer: Be-rufe im Wandel, Bielefeld, Bertelsmann, 2003.
  • Transport in die Zukunft - berufliche Entwicklungen in Logistik und E-Commerce Bullinger, H.-J.; Gidion, G.; Schnalzer, K. (Hrsg.), Bielefeld: Bertelsmann, 2003.

nach oben

2002

  • Didaktische Modelle: Aufbereitung von e-Learning Content Becker, T.; Gidion, G.; Rickert, A. in: Bullinger, H. J.; Weisbecker, A. (Hrsg.): Content Management - Digitale Bausteine einer vernetzten Welt, Stuttgart, Fraunhofer IRB-Verlag, 2002.
  • Vom Packer zum Prozeßsteuerer – neue Qualifikationsanforderungen in der Logistik Gidion, G.; Schnalzer, K. in: Bullinger, H.-J., (Hrsg.): Qualifikationsoffensive: Bedarf frühzeitig erken-nen – zukunftsorientiert handeln, Bertelsmann Verlag, Bielefeld, 2002.
  • Nebenbei auch Unternehmer sein – unternehmerisches Handeln bei abhängig be-schäftigten Fachkräften Gidion, G. in: Kuda, E.; J. Strauß (Hrsg.): Arbeitsnehmer als Unternehmer?, Hamburg, VSA-Verlag, 2002.
  • Meisteraufgaben aus der Berufspraxis als Lern- und Prüfungsgegenstand Gidion, G. in: Dehn-bostel, P., P. Gonon (Hrsg.): Informelles Lernen – eine Herausforderung für die berufliche Aus- und Weiterbildung, Bielefeld, W. Bertelsmann Verlag, 2002.

nach oben

2001

  • Modulares arbeitsnahes Lernen in der Stahlbaumontage Gidion, G., Stuttgart, Fraunhofer IRB-Verlag, 2001.
  • Spurensuche in der Arbeit - Ein Verfahren zur Erkundung künftiger Qualifikationserfordernisse Gidion, G.; Kuwan, H.; Schnalzer, K.; Schmidt, S. L.; Thum, M. in: Qualifikationen von morgen. Ein deutsch-französischer Dialog, Bullinger, H.-J., Schömann, K., (Hrsg.), Bielefeld, Bertelsmann.
  • A la recherche de pistes sur le terrain Gidion, G.; Kuwan, H.; Schnalzer, K.; Schmidt, S. L.; Thum, M. in: ministre l´Education nationale: Les travaux prospectifs sur les besoins en qualifi-cations en France et en Allemagne, Bd. 122, Paris, 2001.
  • Erste Ergebnisse des Modellprojektverbunds. In: Aus der Arbeit lernen. Situationsaufgaben als neues Leitbild der Qualifizierung zum Geprüften Industriemeister Metall Gidion, G. & Müller, K.: C. Drewes, D. Scholz und D. Wortmann (Hrsg. ). Bielefeld: Bertelsmann, 2001.
  • Entwicklungen in technisch ausgerichteten Bürotätigkeiten Gidion, G. in: Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation, Stuttgart, Frequenz-Newsletter 1/2001

nach oben

2000

  • Spurensuche in der Arbeit. Ein Verfahren zur Erkundung künftiger Qualifikationserfordernisse G. Gidion, H. Kuwan, K. Schnalzer, E. Waschbüsch, Hrsg.: Hans-Jörg Bullinger. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag, 2000.
  • Informationen aus der Arbeit abrufbar aufbereiten: Erfahrungen mit dem Erhebungsinstrument ADeBar Gidion, G.; Schnalzer, K. In: Qualifikationen erkennen - Berufe gestalten. / Hrsg. von H.-J. Bullinger. Bielefeld: Bertelsmann, 2000.

nach oben

1999

  • Qualifizierung in dezentralen Organisationsstrukturen Gidion, G. in: Bullinger, H.-J. (Hrsg.): Effizientes Informationsmanagement in dezentralen Organisationen, Heidelberg, Springer Verlag. 1999.
  • Neue Medien in der Weiterbildung – Lernen im lernenden Unternehmen Gidion, G. in: Bullinger, H.-J.; A. Berres: Innovative Unternehmenskommunikation, Springer Verlag Heidelberg, 1999.

nach oben

1998

  • Die Bedeutung neuer Lerntechnologien für die betriebliche Aus- und Weiterbildung kleiner und mittlerer Unternehmen Bullinger, H.-J.; Gidion, G. in: Entwicklungen in Aus- und Weiterbildung: Anforderungen, Ziele, Konzepte; Beiträge zum Projekt "Humanressourcen"/ Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden-Württemberg. Silvia Matalik (Hrsg.). Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft, 1998, S. 65-91. Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.): Delphi-Befragung 1996/1998, Abschlußbericht zum „Bildungs-Delphi“ (Mitautor Gerd Gidion), München, 1998.
  • Ein modulares Qualifizierungskonzept für Fach- und Führungskräfte am Beispiel der Richtmeister Gidion, G. in: Jansen, R.; O. Hecker, D. Scholz (Hrsg.): Facharbeiteraufstieg in der Sack-gasse? Entwicklungen und Perspektiven auf der mittleren Qualifikationsebene, BIBB, W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, 1998.

nach oben

1997

  • Zukunft der Arbeit, Zukunft des Lernens Bullinger, H.-J.; Gidion, G.: In: Learntec '97: europäischer Kongreß für Bildungstechnologie und betriebliche Bildung; Tagungsband/ Uwe Beck; Winfried Sommer (Hrsg.). Berlin: ProduServ Verlagsservice, 1997.
  • Führungstraining am realen Auftrag: Lernen und Innovation Gidion, G. in: Lernen in der Arbeit der Zukunft: ein interaktives Forum, 1.-2. Juli 1997 in Stuttgart/ Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation; Gesellschaft für innovative Unternehmensführung. [Stuttgart], 1997, Vortrag 2, ungezählt, 5 Seiten.
  • Menschengerechte Gestaltung von Technik, Arbeitsorganisation und Qualifizierung als Einheit. In: Verbesserung der Arbeitsbedingungen bei der Herstellung von Fertighäusern und sonstigen Gebäuden Gidion, G.; Rieger, M.; Schiedner, F. in Mauerwerk (Ziegel oder andere Steine), bei stehender Bauweise, unter besonderer Berücksichtigung des Transfers der Ergebnisse in Baubetriebe der ehemaligen DDR/ Hans-Jörg Bullinger; E. Künzel; E. Westkämper (Hrsg.). Stuttgart: IRB Verlag, 1997, S. 1-129.
  • Module zur Weiterbildung für Richtmeister in der Stahlbaumontage, in: Berufsbil-dung Gidion, G., Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 1997.
  • Case Study in 6 Companies in Thailand (Bericht an die Gesell-schaft für technische Zusammenarbeit) Gidion, G.; C. Kuhn; P. Nicolaisen, Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung, Stuttgart 1997.

nach oben

1996

Persönlichlichkeits- und bedarfsgerechte Personalentwicklung in lernenden Organisationen Gidion, G. in: Bullinger, H.-J.; H.-J. Warnecke (Hrsg.).: Neue Organisationsformen im Unter-nehmen. Heidelberg. Springer Verlag.

nach oben

1995

  • Handbuch Weiterbildungsberatung für berufstätige Frauen sowie kleine und mittlere Unternehmen Bergmann, M., Gidion, G., Schoch, B., Vogelsang, B. & Weidmann-Werres, B., Bielefeld: Kleine, 1995.
  • Dienstleistungsmärkte im Wandel: Herausforderung und Perspektiven. In: Dienstleistung der Zukunft Bullinger, H.-J.; Brettreich-Teichmann, W.; Fröschle, H.-P. Ganz, W.; Gidion, G.; Haischer, M.; Hermann, S.; Hofmann, J. u.a.: Tagung in Berlin, 28. und 29. Juni 1995; Vortragsunterlagen / Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie. [Bonn: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie, 1995] S. 29-76.
  • Continuation Training: The Future Factor; new Conceptions and Perspectives. In: International Conference on Skill Formation: Curriculum and Instruction Bullinger, H.-J.; Gidion, G.; ICSF-95; April 17-19, 1995, Taipei; Conference Proceedings/ Organized by National Taiwan Normal University. O.O. 1995.
  • Richtmeister Stahlbaumontage - Weiterbildung für Montagepersonal Gidion, G.: Hrsg.: Scholz, D.; C. Alt, Bertelsmann Verlag, Bielefeld, 1995.
  • Lean Production und die Weiterbildungsträger: eine Befragung für das Landesgewerbeamt Baden-Württemberg Bullinger, H.-J.; Gidion, G. in: Lean Management auf dem Prüfstand/ Walter Bungard (Hrsg.). (Arbeits- und Organisationspsychologie in Forschung und Praxis; Band1). Weinheim: Beltz; Psychologie VerlagsUnion, 1995, S. 151-164.
  • Betriebliche Weiterbildung mit Lernaufgabensystemen. Ein modernes Lernkonzept im Rahmen des Wandels beruflicher und betrieblicher Lernpro-zesse Bullinger, H.-J.; Gidion, G. in: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg (Hrsg.): Wettbewerbsvorsprung durch integrierte Personalentwicklung und Qualifizierung. Stuttgart, 1995, S. 76-94.

nach oben

1992-1994

  • Zukunftsfaktor Weiterbildung Bullinger, H.-J.; G. Gidion in: Refa Aus- und Weiterbildung 2/1994Bullinger, H.-J.;
  • Auswirkungen des Wandels der Arbeit auf die berufliche Bildung Gidion, G. in: Kreklau, Carsten; Josef Siegers: Handbuch der Aus- und Weiterbildung, Deutscher Wirt-schaftsdienst, Köln, 1994.
  • Lean Production und die Weiterbildungsträger Gidion, G.; J. Pack: Landesgewerbeamt, Stutt-gart, 1993.
  • Personalentwicklung und –qualifikation Bullinger, H.-J. (Hrsg.): (Mitautor: G. Gidion), Springer Verlag Heidelberg, 1992.

nach oben